Steuersatzänderung für Produkt

Wie man verschiedene Produkte mit ihrem Steuersatz verknüpft
Written by Dennis
Updated 10 months ago

Als Ladenbesitzer ist es wichtig, genaue Steuerberechnungen für verschiedene Produkte sicherzustellen, insbesondere wenn bestimmte Artikel unterschiedliche Steuersätze haben. Wenn dein Geschäft eine Vielzahl von Produkten anbietet, wie Lebensmittel, Elektronik oder Kleidung, können Situationen auftreten, in denen bestimmte Artikel einzigartige Steuersätze erfordern. In diesem Artikel werden wir dich durch den Prozess führen, wie du die Steuersätze für verschiedene Produkte manuell ändern kannst.

In unserem letzten Artikel haben wir uns die Buchhaltungssektion angesehen und alle Punkte behandelt: Umsatzsteuer-ID, Steuernummer, Kleinunternehmerregelung, Mehrwertsteuersatz und Nummerierung.

Schritt 1: Verständnis der Steuervorschriften

Bevor du die Steuersätze anpasst, solltest du dich mit den Steuervorschriften in deinem Land vertraut machen. Verschiedene Produkte können je nach örtlichen Gesetzen verschiedenen Steuersätzen unterliegen. Es ist wichtig, diese Regeln klar zu verstehen, um genaue und legale Steuerberechnungen zu gewährleisten.

für Deutschland

Schritt 2: Erstellung von Mehrwertsteuersätzen

Erstelle hier einen notwendigen Steuersatz: Allgemeines → Buchhaltung → Steuersatz hinzufügen

Schritt 3: Zuordnung von Produkten zu Steuerklassen

Weise nun jedem Produkt die entsprechende Steuerklasse zu, basierend auf der Kategorie, der es angehört. Du findest dies hier:

Produkt → Produkt bearbeiten → Details → Steuersatz

Wähle einfach einen der erstellten Steuersätze aus.

Did this answer your question?